logo inner

collage bild

Die Logopädie umfasst die Untersuchung und Behandlung krankheitsbedingter Kommunikationsstörungen (z.B. Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen), aber auch Maßnahmen zu deren Prävention. Wie auch Ergotherapie kann sie vom Arzt (Kinder-, HNO-, Zahn-, Allgemeinarzt oder Kieferorthopäde) verordnet werden

Behandelt werden u.a.:

    • Menschen mit Fehlbildungen, Behinderungen oder Hörstörungen
    • Kinder mit Problemen in der Aussprache, Grammatik oder Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten.
    • Kinder und Erwachsene mit Stottersymptomatik
    • Kinder und Erwachsene mit Schädel- oder Hirnverletzung
    • Erwachsene mit chronischen oder neurologischen Erkrankungen wie z.B. Schlaganfall, Parkinson, MS oder ALS
    • Kinder und Erwachsene mit Beeinträchtigung in der Stimme
    • Erwachsene nach Kehlkopf-Operation
    • Kinder mit Zahn- und Kieferfehlstellungen z.B. durch Angewohnheiten wie Daumenlutschen oder falschem Schluckmuster

Hier unten finden sie einiges an Info-Material:

Fotolia 56176495 SUnser Praxis-Flyer
Unser Berufsverband für Logopädie (D.B.L)
Infoblatt zum Thema Schluckstörungen/Dysphagien bei Erwachsenen
Infoblatt zum Thema Schluckstörungen bei Kindern
Infoblatt zum Thema Sprachstörungen bei Erwachsenen
Infoblatt zum Thema Sprachstörungen bei Kindern
Infoblatt zum Thema Sprechstörungen bei Erwachsenen
Infoblatt zum Thema Sprechstörungen bei Kindern
Infoblatt zum Thema Stimmstörungen bei Erwachsenen

Im logopädischen Bereich bieten wir folgende IGe-Leistungen an:

  • Lerntherapie (LRS)
  • Fachseminar: „Stimmtraining für den Job“
  • Fachseminar: Angehörigen- und Pflegeberatung für Patienten mit Problemen bei der Nahrungsaufnahme
  • Elternabende zum Thema Sprachentwicklung / Sprachförderung
  • Sprachstandsscreening

Die oben aufgeführten Leistungen sind Individuelle Gesundheitsleistungen (kurz IGeL). Diese Leistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen gedeckt und werden daher für interessierte Selbstzahler angeboten.

Wenn Sie Fragen hierzu haben, sprechen Sie uns bitte an.